Wer hat Angst vorm Orientalen?

Seit den sogenannten „Sex-Attacken“ von Köln hat nicht nur Deutschland sondern fast schon die gesamte westliche Hemisphäre ein Gesprächsthema gefunden: Den orientalischen Mann.

picking-the-favorite

Auch orientalistische Kunstwerke haben das konstruierte Bild des Orients über die Jahrhunderte gepflegt (Malerei: Giulio Rosati)

Weiterlesen

Wenn Konservative und Bürgertum Malcolm X gedenken

Vor wenigen Tagen jährte sich die Ermordung von Malcolm X zum 50. Mal. Erstaunlicherweise widmeten sich dem zahlreiche Medien – auch in Deutschland. Malcolms Vermächtnis war den meisten jedoch völlig egal – stattdessen triefte es vor Heuchelei.

Foto: Flickr

Weiterlesen

Massenmedien – auf dem rechten Auge blind

In den USA erschoss ein Mann drei Menschen und rief während seiner Festnahme „Heil Hitler“. Die Medien zogen es vor, von einer „Schießerei“ zu berichten. Dieses altbekannte Spiel ist keine Überraschung. Mittlerweile ist nämlich bekannt, dass das Wort „Terrorist“ ausschließlich für Täter mit muslimischem Hintergrund reserviert ist.

Weiterlesen