Asyl im Adlon

Seit einigen Tagen befindet sich der russische Oligarch Michail Chodorkowski nicht nur auf freiem Fuß, sondern auch im Berliner Adlon. Während Whistleblower in Deutschland auf kein Asyl hoffen können und Flüchtlinge vor Lampedusa und anderswo ertrinken, hat der Milliardär keinerlei Probleme. Dieser hat nämlich nicht nur volle Taschen, sondern auch Medien und Politik im Rücken.

Michail Chodorkowski (Foto: dpa)

Weiterlesen

Die Logik des Systems

Vor Kurzem wurde der US-amerikanische Anonymous-Aktivist Jeremy Hammond zu einer zehnjährigen Haftstrafe verurteilt. Dem 28-Jährigen wurden zahlreiche Hackangriffe vorgeworfen, die er bereits im vergangenen Jahr gestand. Mit Gerechtigkeit hat das Urteil wenig zu tun, denn während ein junger Mann nun für lange Zeit ins Gefängnis muss, machen Wallstreet-Spekulanten, Mörder und Anzug tragende Psychopathen weiterhin die Welt unsicher.

Zeichnung: Molly Crabapple

Weiterlesen

Die Unwissenheit der Mehrheit

Laut einer Umfrage fühlen sich drei Viertel der Deutschen von Geheimdiensten nicht bedroht und halten die NSA-Debatte für übertrieben. Damit hat die Mehrheit anscheinend nicht verstanden, worum es geht. Auf diese naive Unwissenheit haben die Verantwortlichen von Anfang an gesetzt und nun gewonnen.

Foto: KPA

Weiterlesen

Empörte Helfershelfer

Die NSA überwacht nicht nur die Bürger dieser Welt, sondern auch ihre Spitzenpolitiker. Plötzlich ist man empört. Was für „beendet“ erklärt wurde, wird nun wieder aufgerollt. Solange es jedoch lediglich um die Rechte des Volkes, des einzelnen Bürgers ging, gab es keinen Aufschrei. Diese Rechte gingen nämlich der pompösen Polit-Elite herzlichst am Allerwertesten vorbei.

Foto: wirtschaft.com

Weiterlesen

„Alle Tiere sind gleich aber einige sind gleicher“

Während Bradley Manning zu einer fünfunddreißigjährigen Haftstrafe verurteilt wurde, ließ die britische Regierung Festplatten zertrümmern. Seitens Medien und Politik fehlt der Aufschrei, denn allem Anschein nach ist vielen immer noch nicht klar, wie ernst die Lage ist.

Foto: AFP/ Getty Images

Weiterlesen